Wie Sie Ihre Lebensqualität massiv verbessern können
Mit Schüßler-Salzen zu mehr Lebensfreude, Vitalität und Gesundheit..

Unser gemeinsames Ziel: gesund sein und gesund bleiben! Die Schüßler'sche Heilweise kann uns dabei helfen.
Nutzen Sie unseren ausgefeilten Fragebogen und finden Sie innerhalb kürzester Zeit heraus, welche Schüßler-Salze am besten zu Ihnen passen.
Erfahren Sie, was die wertvollste und wichtigste Mineralstoffkombination ist und warum die enthaltenen Schüßler-Salze für Ihren Körper unverzichtbar sind.
  • In nur 5 Minuten zu Ihrer persönlichen Schüßler-Salze Einnahmeempfehlung!
  • Steigern Sie Ihre Widerstandskraft und bleiben Sie gesund...
  • Starten Sie Ihr persönliches Anti-Aging-Programm und bleiben Sie jung und attraktiv!
  • Nutzen Sie die Erfahrungen aus über 150 Jahren Praxiseinsatz...
  • Tanken Sie Energie und gehen Sie aktiv und vital durch's Leben!
  • Unterstützen Sie Ihren Körper bei der Regulation wichtiger Körperfunktionen!
Schuessler Salze Fragebogen und Rezeptur Final

Schüßler-Salze Fragebogen & wichtigste Rezeptur


Der zweiseitige, praxiserprobte Fragebogen enthält 54 persönliche Fragen, die in 15 Gruppen unterteilt sind. Anhand des Auswertungsbogens ermitteln Sie innerhalb kürzester Zeit, welche Schüßler-Salze am besten zu Ihnen passen. Das Dokument enthält eine ausführliche Anleitung, die wichtigste Mineralstoff-Kombination incl. Beschreibung und eine Liste mit wertvollen, weiterführenden Links.

Das Problem vieler Menschen


Kennen Sie das? Es gibt Dinge an Ihrem Körper, die Sie stören und die Sie am liebsten sofort ändern würden z.B. brüchige und/oder biegsame Fingernägel, häufig blaue Flecken, fettige spröde Haare, Geräusch- und Lichtempfindlichkeit, Schwellungen, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Übergewicht, Verdauungsbeschwerden, Energiemangel, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, Schmerzen etc. Manchmal haben Sie das Gefühl, dass Sie total ausgelaugt sind. Und dann sind da noch unschöne Stellen auf der Haut zu sehen, die Ihnen nicht gefallen und die Sie gerne loswerden möchten. Zum einen wissen Sie nicht, was die Ursachen für diese „Betriebsstörungen“ sind und zum anderen finden Sie keine Lösung für das oder die Problem(e). Vielleicht haben Sie schon das eine oder andere ausprobiert – aber irgendwie haben Sie keinen dauerhaften Erfolg damit.

Die Lösung für viele Menschen


Für viele „Betriebsstörungen“ bieten Schüßler-Salze in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung einen sehr vielversprechenden Lösungsansatz. Vor allem wenn Sie Gesundheitspflege oder Krankheitsvorsorge aktiv betreiben möchten, werden Ihnen Schüßler-Salze gute Dienste erweisen. Übrigens – Schüßler-Salze können auch begleitend zu einer ärztlichen oder zahnärztlichen Therapie eingesetzt werden. Schüßler-Salze sind Arzneimittel, die hochverdünnte Mineralstoffe und Mineralstoffverbindungen enthalten. Wir zeigen Ihnen, welche Mineralstoffverbindungen zu Ihnen passen. Nehmen Sie sich jetzt eine Minute Zeit – fordern Sie den Fragebogen (PDF zum Downloaden) an und ermitteln Sie Schritt für Schritt, welche Schüßler-Salze zu Ihnen passen. Anhand der Auswertung können Sie auch ermitteln, welche Tagesmenge Sie idealer Weise zu sich nehmen können.

Wie wirken Schüßler-Salze


Schüßler-Salze werden in Form von Tabletten hergestellt und enthalten hochverdünnte Mineralstoffe bzw. Mineralstoffverbindungen. Die Trägersubstanz der Mineralstoffe ist Laktose oder Isomalt. Für die Herstellung von Schüßler-Salzen werden ausschließlich homogene Stoffe verwendet - also Stoffe, die genauso im Körper zum Einsatz kommen. Mineralstoffe werden für alle Körperfunktionen benötigt z.B. Wachstum, Reparatur, Regeneration, Hormonproduktion, Stoffwechsel, Reinigung etc. Aufgrund der Verdünnung können die Mineralstoffe sehr leicht von der Mundschleimhaut aufgenommen und im Körper verteilt werden. Über die Einnahme von Schüßler-Salzen wird der intrazelluläre Bereich versorgt - also das Innere der Körperzellen. Durch die Substitution der Mineralstoffe in den Zellen können körperliche "Betriebsstörungen" gemildert oder beseitigt werden.
Bild KUH

Stefan Lackermeier (Heilpraktiker HeilprG)

Sie können jederzeit Fragen per EMail oder per Telefon an den Schüßler-Salze Experten Stefan Lackermeier (Heilpraktiker HeilprG, Geschäftsführer der Konzepte & Heilkunst GmbH und akkreditierter Ausbilder der GBA Gesellschaft für Biochemie nach Dr. Schüßler und Antlitzanalyse) richten.
EMail: info@konzepte-und-heilkunst.de oder Telefon: 0049 173 2828694
Top Angebot 200
DSGVO konform 200
Kostenlos 200
häufige Fragen der Anwender

Bei mir kommt eine hohe Anzahl Tabletten heraus. Wie nehme ich die ein?

Sie nehmen die Tabletten eine nach der anderen über den Tag verteilt. Die Schüßler-Salze sollen so lange wie möglich im Mund verbleiben, weil die Mineralstoffe am besten über die Mundschleimhaut aufgenommen werden können. Sie können es auch so machen, dass Sie die eine Hälfte lutschen und die andere Hälfte in kaltem Wasser auflösen (nicht umrühren, damit die Laktose im Wasser nicht aufgewirbelt wird, schluckweise trinken und Wasser möglichst lange im Mund behalten). Sie können die Tagesdosis auch aufteilen und auf zwei Tage nehmen – das ist besser, als die Tabletten überhaupt nicht zu nehmen.

Was mache ich, wenn ich meine Tagesdosis nicht schaffe?

Das ist kein Problem. Dann einfach die Tabletten am nächsten Tag einnehmen und aufbrauchen. Das Stichwort lautet "keep it simple". Machen Sie sich keinen Stress. Wichtig ist nur, dass Ihr Körper immer wieder mit den Mineralstoffen in Berührung kommt. So hat der Körper immer wieder die Möglichkeit, Mineralstoffe und Mineralstoffverbindungen aufzunehmen.

Die EMail-Eintragung funktioniert nicht - was kann ich tun?

Leider ist es so, dass wir aufgrund der aktuellen gesetzlichen Gegebenheiten zum Datenschutz keine Emails ohne Erlaubnis versenden dürfen. Aus diesem Grund können wir nur ein weiteres, einfaches Eintragsformular anbieten: https://seu2.cleverreach.com/f/225629-219311/
Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihre EMail Adresse korrekt schreiben und dann auf SENDEN oder ANFORDERN klicken. Sie erhalten eine EMail mit einem Bestätigungslink. Diese EMail finden Sie entweder im Posteingang oder im Spam-Ordner.

Warum sind nicht alle 27 Salze enthalten?

Ich habe den Fragebogen bewusst überschaubar gehalten. Mein Ziel ist es, die Anwender am Anfang nicht zu überfordern. Im Prinzip sind die Schüßler-Salze von 1-12 genauso wichtig, wie die Mineralstoffe von 13-27. Aus der Erfahrung heraus weiß ich, dass man Gesundheitspflege und Krankheitsvorsorge auch ganz gut mit den ersten 15 Mineralstoffen betreiben kann.













SmallLogo
© 2019 - Konzepte & Heilkunst GmbH - All Rights Reserved